Aufnahme

Sie gehören zum Kreis betroffener Eltern oder Betreuer ?
Sie sind konkret auf der Suche nach einem stationären Heimplatz ?

Auf die sogenannte „Heimplatzanfrage“ können wir z.Zt. leider nur mit mit hilfreichen Links und Kontaktadressen antworten.

Dies hat einen einfachen Grund: Unsere Bewohner leben allesamt mit Langzeitperspektive hier, d.h. konkret: Die Camphill Lebensgemeinschaft Königsmühle ist für unsere Bewohner auch der Ort, an dem Sie alt werden dürfen und können.

Die sog. „vollstationären Plätze“ sind rar.
Wir erhalten Woche für Woche Anrufe aus betroffenen Familien, die für Ihren Angehörigen den passenden Lebens- und Arbeitsort suchen.

Unser Haus gehört mit derzeit 24 Plätzen zu den kleinsten Anbietern. Eine Erweiterung unseres Wohnangebotes im Raum Neustadt wird derzeit mit dem Ministerium und den zuständigen Behörden verhandelt. Eine evtl. Realisierung der Erweiterungspläne kann aber erst in 4-5 Jahren erwartet werden.

Wir bitten Sie deshalb um Verständnis, dass wir die vielen Anfragen nicht individuell beantworten können. Wir haben hierzu nicht die nötigen Personalressourcen.

Sie können uns jederzeit über Email oder Fax eine Anfrage mit einigen Informationen (Inhalte in eigenem Ermessen) übermitteln. Mit der Übermittlung willigen Sie ein, dass wir Ihre Daten bzw. die Daten Ihres Angehörigen in unserer Warteliste speichern.

Sollte ein Platz frei werden, kontaktieren wir Sie, um einen Hospitationstermin zu vereinbaren. Vorausgesetzt natürlich, dass Ihre Wohnplatzanfrage noch aktuell ist.

Ihr Königsmühlen-Team